Abschnittsatemschutzübung in Laubendorf

Am Samstag, dem 13.04.2024 wurde am Gelände der Firma APO Fruchtsäfte in Gössering die diesjährige Atemschutzübung des Abschnittes Millstatt Radenthein von der FF Laubendorf gemeinsam mit dem Abschnittsbeauftragten ausgerichtet. Die Kameraden und Kameradinnen mussten dabei unter schwerem Atemschutz einen Parkour aus vier Stationen meistern. Begonnen wurde mit einem simulierten Innenangriff Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kleinkirchheim

Am 08.03.2024 wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kleinkirchheim im Hotel „Gut Trattlerhof“ abgehalten. Zur Feierlichkeit konnte der Ortsfeuerwehrkommandant Michael Sappl neben zahlreichen Feuerwehrmitgliedern auch viele Ehrengäste, nämlich Bürgermeister Matthias Krenn, Amtsleiterin Anita Latschen, Abschnittsfeuerwehrkommandant Christian Göckler, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Günter Fermitsch, Ehren-Hauptbrandinspektor Siegfried Krenn, Ehren-Brandinspektor Walter Scheriau und das Ehrenmitglied Weiterlesen…

Einsatzübung mit den Bergbahnen Bad Kleinkirchheim

Brandeinsätze im Bereich der Liftanlagen bzw. Schiabfahrten stellen die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim vor besondere Herausforderungen. Zum einen sind die Zufahrtsmöglichkeiten mit Feuerwehrfahrzeugen in der Regel nicht möglich, zum anderen unterscheidet sich die Löschwasserversorgung über die Beschneiungsanlage grundlegend vom Hydrantennetz im bebauten Gebiet. Als Einsatzvorbereitung wurde am 15. Dezember 2023 eine Weiterlesen…

Große Gemeinschaftsübung – Fahrzeugabsturz in St. Oswald

Am 30.09.2023 fand im Bereich des Falkertschutzhauses in St. Oswald (Gemeinde Bad Kleinkirchheim) eine groß angelegte Einsatzübung mit Beteiligung der Johanniter Unfallhilfe Patergassen, der österreichischen Rettungshundebrigade, der Bergrettung Radenthein – Nockberge sowie den Freiwilligen Feuerwehren St. Peter ob Radenthein, Patergassen und Bad Kleinkirchheim statt. Angenommen wurde folgende Schadenslage: Eine männliche Weiterlesen…

Wirtschaftsgebäudebrand in der Gemeinde Ebene Reichenau

Am 02.10.2023 um 20:56 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim, gemeinsam mit den Feuerwehren Patergassen, Ebene Reichenau und Zedlitzdorf zu einem Wirtschaftsgebäudebrand nach Vorwald (Gemeinde Reichenau) alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzfahrzeuge beschränkte sich der Brand zunächst auf das Gebäudeinnere. Aufgrund der Brandentwicklung war ein Innenangriff zu diesem Zeitpunkt Weiterlesen…

Feuerwehr und Johanniter übten für Ernstfall

Nach einer Gasexplosion bei der Firma Payr Engineering bricht ein Brand aus, fünf Personen müssen über die Drehleiter geborgen werden. Eine Person erlitt schwere Verbrennungen. Ein Arbeiter wurde von schweren Trümmern getroffen und hatte lebensbedrohliche Verletzungen sowie schwere Atemprobleme. Weitere Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und Trommelfellschäden ins Krankenhaus Weiterlesen…

Gemeinschaftsübung – Wirtschaftsgebäudebrand

Die Feuerwehren Bad Kleinkirchheim, St. Peter ob Radenthein, Radenthein und Ebene Reichenau übten am 12. Mai 2023 gemeinsam für den Ernstfall.  Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand bei der Familie Brunner vlg. Eder im Mohnweg. Schwerpunkt der Übung waren der Aufbau einer ausreichenden Löschwasserversorgung sowie die Bildung einer entsprechenden Führungsorganisation (Abschnittsbildung). Die Weiterlesen…

Massiver Wasserrohrbruch in St. Oswald

Am 14. Mai 2023 um 11:43 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim zu einem vermeintlichen Unwettereinsatz in den Schartenweg in St. Oswald gerufen. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab jedoch kein Unwetterereignis, sondern einen Rohrbruch an einer Hauptleitung der Gemeindewasserversorgungsanlage oberhalb des Hotels St. Oswald. Durch Sandsäcke wurde das auslaufende Weiterlesen…